Literatur zur (Allgäuer-)Alpengeologie

Zur Literatur: der Dschungel der publizierten Literatur zum Thema Alpengeologie ist beinahe undurchdringlich und inwieweit es einzelne Titel noch im Handel gibt oder nicht, kann ich gar nicht konkret sagen. Daher wird es zum groben Überblick hier nur einige knappe Anregungen geben. Da ich mich vornehmlich für die Geologie der Allgäuer Alpen interessiere, werden sich die Literaturtipps auf den allgemeinen Überblick bzw. eben auf diesen konkreten Alpenraum beziehen:

Günter Möbus (1997): Geologie der Alpen. 340 Seiten.
Verlag Sven von Loga. ISBN 3873612496. Preis: EUR 50,11

Ein recht modernes Werk zur Geologie der Alpen, welches einen guten Gesamtüberblick bietet.

Möbus

Reinhard Schönenberg & Joachim Neugebauer (1997): Einführung in die Geologie Europas. 385 Seiten.
Rombach-Verlag Freiburg. ISBN 379309147-3.
Preis: EUR 24,54.

Gut geschriebenes Buch, gegliedert nach den drei großen Gebirgsbildungsphasen der Erdgeschichte. Viele s/w-Abbildungen.

Schönenberg
Dieter Richter (1984): Sammlung geologischer Führer,
Band 77: Allgäuer Alpen. 253 Seiten.
Verlag Gebr. Bornträger
. ISBN 3443150381. Preis: EUR 24,95.

Neben einer Einführung in Stratigraphie, Petrographie und Tektonik der Allgäuer Alpen bietet das Buch eine gute Auswahl an Exkursionen, die nachgegangen werden können. Auch für andere Bereiche der Alpen erhältlich.
Richter

Herbert Scholz (1995): Bau und Werden der Allgäuer Landschaft. 305 Seiten + 47 Fototafeln.
E. Schweizerbart´sche Verlagsbuchhandlung. ISBN 3-510-65165-0. Preis: EUR 29,80.

Oft zitiertes Buch und sicher das umfassenste Werk zur Geologie des Allgäus. Lohnend!

Scholz

Johann Bauer: Geologisch-botanische Wanderungen im Allgäu. Band 1. 191 Seiten.
Verlag für Heimatpflege Kempten 1983. Preis: EUR 5,00.

Das Büchlein bietet 26 Tourenvorschläge, wobei das Allgäuer Vorland mit seinen Glazialformen besonders beachtet wird. Hinten finden sich 12 kleine sw-Bildchen zu wichtigen Gesteinen des Allgäus, die aber eher wenig charakteristisch sind. Daneben gibt es einen Farbfototeil mit 64 kleinen Bildern zur Allgäuer Flora. Und so liegt der Schwerpunkt auch generell eher auf der Flora als auf der Geologie, wenngleich einige Abbildungen geologisch durchaus interessant sind.

Bauer
 

Johann Bauer: Geologisch-botanische Wanderungen im Allgäu. Band 2. 208 Seiten.
Verlag für Heimatpflege Kempten 1986. ISBN 3-88019-010-0. Preis: EUR 5,00.

Nach dem Band 1 folgen hier die Touren 27 bis 55. Abgeschlossen wird das Büchlein mit 64 kleinen Farbaufnahmen der Allgäuer Flora.

Bauer
         

nach oben !!!